z

Draw attention to promos + sales!

z Search

Sei kein Schaf: Warum Weber + Weber auf Lammfell setzt

„Respekt vor den Tieren, Respekt vor den Ressourcen – für uns essenziell wichtig.“

Christian und Manuel Weber

 

Fell ist kein Pelz

In diesem Schafspelz steckt kein Wolf: Wer Lammfellmäntel, -blazer oder -bomber sieht, meint zuerst: Pfui Teufel, Pelz. Doch Merino-Lammfell, wie es bei Weber + Weber zum Einsatz kommt, hat mit Pelzmänteln nichts zu tun. Bei der Gewinnung von Leder wird entweder die behaarte Seite der Merinoschafe abgeschoren – um daraus feine Merinowolle zu spinnen – oder eben nicht. „Und genau dieses Leder mit Fell dran ist unser Merino-Lammfell“, erklärt Manuel Weber.

 Lamb Skin Coat

 

Quellen kennen

„Wandeln wir wirklich auf dem Pfad der Nachhaltigkeit, wenn wir das bei der Fleischgewinnung anfallende Leder und Fell vernichten und uns stattdessen in Ersatzprodukte aus Erdöl und Kunststoff zu hüllen?“, fragt sich nicht nur Manuel Weber. Für die Beschaffung und Qualitätssicherung der Materialien zuständig, kennt er die Quellen für Weber + Webers Lammfellprodukte persönlich. „Bei Roberto aus Venedig wissen wir: Die Merinoschafe wachsen in Italien und Spanien auf, die Felle werden in Italien gegerbt. Die gesicherte europäische Quelle sorgt für hohe Standards sowohl in der Haltung der Tiere als auch in der Gerberei.“

 

Mit Respekt tragen – ein Leben lang

Er ist das klassische „Once-in-a-Lifetime“ Produkt: Der Lammfellmantel von Weber + Weber. Gefertigt aus europäischem Merino-Lammfell, verarbeitet in kundigen italienischen Familienbetrieben. Die modischere Variante kommt mit Kapuze, wer es kürzer will, trifft mit dem Bomber oder dem Light Shearling Caban die richtige Wahl. Übrigens: Wenn eine Größe ausverkauft ist, oder Sie den Lammfellmantel auf Ihre Maße personalisiert haben wollen – die enge Zusammenarbeit mit unserem Lieferanten macht Ihre Sonderwünsche möglich!

 Shearling Bomber

(Window) Shopping bei Lodenfrey am Dom

Münchnerinnen und Münchner aufgepasst: Weber + Weber ist seit Kurzem auf einer ganzen Ebene bei unserem Partner LODENFREY am Dom in der bayrischen Hauptstadt vertreten. Kommen Sie uns dort besuchen und lassen Sie sich in einmaliger Atmosphäre von unserer kurartierten Slow-Fashion inspirieren. Wer es nicht bis München schafft, findet alle Produkte aus den zauberhaften Weber + Weber Schaufenstern hier im Onlinestore

 

Bewusst einkaufen

Bis 6.12. sind keine Private Shopping Termine in der Wiener Sartoira möglich. Nützen Sie den Onlineshop oder besuchen Sie uns ab 7.12., wir werden auch samstags und sonntags Termine anbieten. Termin vereinbaren

Suche

z
    Language
    DE
    Open drop down
    English