Das ist wahrer Luxus: Travel Luxe

„Ruinös luxuriös, wir leisten ihn uns trotzdem.“

 

D A S ist wahrer Luxus

"An alles aus diesem Stoff sollten wir eigentlich ein Warnschild anbringen: Wer ihn einmal gespürt und getragen hat, will nie mehr etwas anderes“, sagt Christian Weber augenzwinkernd. Travel Luxe, der neue Luxusstoff von Weber+Weber, ist die konsequente Weiterentwicklung der beliebten Travel-Qualität. „Ein Fliegengewicht, noch viel feiner im Warenbild mit einem sanften Glanz. Und er fällt…“, da kommt der Designer ins Schwärmen.


Handcraftet only

„Schon die Produktion des Stoffes ist unglaublich aufwändig, aber wenn es dann in die Sartoria geht, trennt sich die Spreu endgültig vom Weizen. Um den Travel Luxe zuzuschneiden, müssen die Schnittmuster auf einzelne Stoffquadrate gedämpft werden, jedes Schnittteil einzeln. Schneiden geht nur per Hand und braucht unglaubliche Erfahrung. Beim Nähen das gleiche Spiel: Nichts automatisch, jede Naht unter größter Präzision von Hand geführt“, erzählt Christian Weber aus der Sartoria Venedig. „Eine Machart, die fast ruinös teuer ist, wir leisten sie uns trotzdem.“