Zeitlos schön: Travel for her by Weber+Weber

„Die Dinge, die bleiben sind wertvoller als alles, was wieder geht.“

 

Made to Stay

Neue Saison, neue Trends? „Für einen Designer kümmere ich mich erstaunlich wenig um Trends“, lacht Christian Weber. „Das kommt zum einen daher, weil man die wirklich wichtigen Trends als Kreativer beinahe fühlen kann. Es liegt in unserer Natur als Designer, dass wir früh antizipieren, was im Zeitgeist ist“, so Christian Weber. „Aber selbst für unsere Damenkollektion gilt: Wir machen Bekleidung, keine Mode.“
 

For a Lifetime

Im Fokus der Kollektion: Eigenentwickelte Stoffe wie Travel, eine luxuriöse Wollqualität, die eigentlich auf einer alpinen Tradition basiert. „Mit unserem Verfahren, Wolle unter Einwirkung von Wasser und Hitze zu komprimieren, potenzieren wir die hervorragenden Trageeigenschaften der Wolle“, erklärt Christian Weber.
 

Alleskönner

Sie wärmt als Mantel, sie kleidet als Daydress, sie schmeichelt als Blazer: Die Travel Qualität von Weber+Weber ist ein echter Alleskönner. Mit Produkteigenschaften, die man kaum vermuten würde: Natürlich elastisch, schmutzt Wolle kaum an, nimmt keine Gerüche an, knittert nicht und hält Wind und Wasser ab. „Wer weiß, dass zwei Drittel der Ökobilanz eines Kleidungsstücks beim Konsumenten liegen, versteht den Nachhaltigkeitsfaktor dieses Materials, das nach dem Tragen einfach ausgelüftet werden kann“, so Christian Weber.