„Wir haben jede Saison einen besonderen Farbliebling, diesmal ist es Rosa – weil es seid neuestem feminin-stark und nicht mehr mädchenhaft ist.“

Christian Weber
 

Must-have: der rosarote Blazer

Was für ein Jahr, das da zu Ende geht. Ein Suis-Generis-Jahr, mit nichts zu vergleichen und für viele von uns mit elementaren Herausforderungen gespickt. Aber auch mit elementaren Erkenntnissen. Schon beim Kleiderschrank-Aussortieren im ersten Lockdown ist bei vielen von uns die Erkenntnis gereift: So viel braucht es gar nicht, um glücklich zu sein.
Schalkragen
 

Buy less, buy better

„Oft braucht es ein einziges Stück, das der gesamten Garderobe wieder einen frischen Touch verleiht“, findet Christian Weber. „Farben sind bei mir Bauchentscheidungen. Das Rosa des Blazers mit Schalkragen liebe ich, weil es beweist, dass eine Frau heute diese vermeintliche Mädchenfarbe tragen kann und trotzdem stark bleibt. Das besitzt unglaubliche Modernität“, schwärmt der Weber + Weber Designer.
Weber+Weber BlazerSchalkragen
Dezember 30, 2020 — Simon Rusch