What the hell is Fresco? Die Wolle, mit der wir uns nie in die Wolle kriegen
Wolle und Sommer, das klingt zunächst wie Skifahren und Eissalon. 40 Grad, flirrende Hitze und dann noch etwas aus Wolle auf der Haut? Genau, genau… „Doch damit tut man der Wolle gänzlich unrecht“, argumentiert Christian Weber. Denn Wolle im Sommer ist noch viel genialer als im Winter. Im Gegensatz zur Baumwolle, die Schweiß nur aufsaugt, transportiert Wolle die Hitze und Feuchtigkeit vom Körper weg. Dazu das Nicht-Knittern, die Unanfälligkeit gegenüber Schmutz und Gerüchen und viele andere Pluspunkte mehr – Wolle wäre der perfekte Sommerstoff. Damit aus diesem „wäre“ ein „ist“ wird, haben sich Christian und Manuel Weber auf eine abenteuerliche Entwicklungsreise begeben. Fast drei Jahre später reiht sich Fresco in eine Tradition der eigenentwickelten Stoffe der Sartoria Weber+Weber ein.
 

Give me fresco, fresco, fresco

Cool Wool, Sommerwolle, Superfine Wolle – bitte abtreten. Jetzt kommt Fresco. Der Stoff wurde auf Initiative von Christian und Manuel Weber in Italien entwickelt. Der hauchdünn gewobene Wollstoff erhält in einem Waschgang sein unvergleichliches Finish. Im Griff fast nicht mehr als Wolle erkennbar, in den Trageeigenschaften dafür umso mehr – denn wie der Beiname Fresco schon vermuten lässt, ist der hauchdünne Wollstoff herrlich kühlend und sorgt für aktiven Feuchtigkeitsaustausch. In der Feinheit der Wolle liegt die Kraft. Je dünner die Wolle versponnen ist, umso reißfester das Garn.
 

Ein Fliegengewicht

Das zweite, was am Fresco von Weber+Weber verduzt, ist sein geringes Gewicht. Ein WW Blazer in Fresco Check Indigo oder Vintage Fresco bringt nur wenige hundert Gramm auf die Waage. Und das, obwohl die Sakkos entgegen der Weber+Weber Linie mit einem Teilfutter gearbeitet werden. Das Sattelfutter im Schulterbereich hilft, dass das Sakko sauber auf der Schulter sitzt und nicht beim Tragen verrutscht. Großartig trägt sich der Fresco nicht nur für Blazer für Damen und Herren – auch Hosen, Gilets, Röcke oder Kleider aus dem Material sind einzigartig auf der Haut. Hochwertige Made in Italy Qualität gepaart mit der Innovationskraft des Weber+Weber Cool Tailorings. Unsere Erfahrung zeigt: Die Liebe zu diesem einzigartigen Stück beginnt im Moment, in dem man sein Fresco Produkt zum ersten Mal trägt. Oder schon beim ersten Anfassen?